www.polizei-justiz-anwalts-opfer.de, www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de, www.polizei-justiz-opfer.de, www.polizei-justizopfer.de

Startseite / Home
Vorgeschichte
Höllische Nachbarn
Tatsachenberichte
Denunziation (Polizei)
Polizeiopfer
Polizei-Ehrgeiz
Polizeigewalt
Polizei-Straftaten
Audio "Polizei"
Polizei in den Medien
Strafverfahren Lörrach
Staatsanwalt-Straftaten
Strafsachen
Richter-Straftaten
Justizopfer
Bekannte Justizopfer
Justizopfer ???
Justizpfer Löffler
Justiz-Anwaltsopfer-x
Mögliche Hilfen
Folgen für Justizopfer
Behördenopfer
Feiglinge ?? !!
TV-Links
Diskriminierung
Politik
Anwaltsopfer
Anwalt-Straftaten
Berufe und Straftat
Zeugen
Youtube-Kanal
Homepage-Statistiken
Bücher
Impressum


Psychopath/innen: Oft unerkannte Straftäter/innen,
durch die Unschuldige zu Polizei-, Justiz- und Anwaltsopfern werden


Auf meinen verlinkten Tatsachenberichten zu vielen Kriminalfällen, in Deutschland, Frankreich, England, USA, Kanada usw. werden bestimmte Täter/innen sehr spät oder überhaupt nicht erkannt, weil es sich um liebenswürdig, hilfsbereite Menschen handelt, denen man keine Straftat zutraut.
Dann hält man auch ihre Falschaussagen für wahr.

Manche Menschen können sehr schlecht lügen, anderen skrupellosen Menschen fallen Lügen leicht. Daher werden vor allem in den USA Lügendetektoren bei Ermittlungen eingesetzt. Völlig zuverlässig sind sie nicht. Sehr ängstliche Menschen können den Lügentest nicht bestehen, obwohl sie die Wahrheit gesagt haben.
Skrupellose Lügner/innen können nicht unbedingt damit entlarvt werden.

Das müssen dann eventuell unschuldige Bürger/innen büßen, weil dann bei solchen "liebenswürdigen" Menschen kaum oder gar nicht ermittelt werden.
Besonders engagierte Polizist/innen, Staatsanwälte und/Richter/innen können diese Täter/innen entlarven, wenn sie achtsam sind und auf Merkmale von Psychopath/innen achten.
Dazu gehört auch, dass Angehörige bei Polizei und Justiz sich mit Engagement fortbilden.


Letzte Änderung: 11.02.2020

Startseite: www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de